Bücher, schnell gelesen: Teil 901

Hallogrímur Helgason - Eine Frau bei 1000° (Tropen 2011)
Hallogrímur Helgason - Eine Frau bei 1000° (Tropen 2011)

Gelesen: 24.03. – 03.04.2012 (Zeit nicht genommen), netto 395 Seiten.

Und nochmal was sperriges, aber diesmal weniger unlesbar und mit einigen leidlich lustigen Passagen. Eine launig angelegte Lebensbeichte einer alten Isländerin, die die Welt (und den II. Weltkrieg) gesehen hat und nun in Island Abschied nimmt.

In keiner Weise spannend genug für mich, aber mit wirklich gelungenen Passagen zum schmunzeln. Aber in Summe nix für mich.

Soundtrack: K.U.K.L.